Mit dem Pfitzenmeier Premium Resort in Mannheim ins neue Jahrzehnt

Mit dem Studio am Mannheimer City-Airport setzt Pfitzenmeier Maßstäbe für die Zukunft. Vom 30. Januar bis 2. Februar 2020 feierte das Pfitzenmeier Premium Resort Mannheim City Airport seine Neueröffnung mit insgesamt sechs Events. Aus dem ehemaligen Premium Club mit 2.900 qm entstand nach 18monatiger Bauzeit  und einer Investition von 18 Mill. EURO ein traumhaftes Resort für Fitness, Wellness und Gesundheit mit rund 8.000 qm Nutzfläche und einer einzigartigen Welt aus Fitness-, Sauna-, Bade- und Gesundheitsangeboten-ein Meilenstein für die Zukunft der Fitness- Studios der IFAA. "Dieses Resort setzt Maßstäbe – nicht nur innerhalb unserer nun schon über 40-jährigen Unternehmenstradition, sondern für die gesamte heutige Branche. Die Entwicklung, die dieses Studio seit Beginn der Umbaumaßnahmen erfahren hat, beeindruckt mich zutiefst – und sicher auch jeden anderen, der es sich heute anschaut." Werner Pfitzenmeier

Das Angebot im neuen und neu gestalteten alten Haus ist beeindruckend: Riesige Trainingsflächen mit topmodernen Geräten und qualifizierten Trainern, unzählig Groupfitness-Angebote auf insgesamt 1.000 qm Kursraum-Fläche, der Aquadome mit 530 qm Gesamtfläche und dem größten Schwimmbad der Unternehmensgruppe, traumhafte Wellnessbereiche mit Saunen, ein prickelndes Solebecken, das Powerhouse für ambitionierte Sportler und Topathleten – und natürlich die sagenhaften 900 qm Dachterrasse (350 qm davon exklusiv für Damen). Für die Mannheimer Mitglieder, die schon seit Jahren mit an Bord sind, gab Cris Cosmo am VIP-Eröffnungstag ein Exklusiv-Konzert in der benachbarten Fest-Location „Lindbergh“ – inkl. Weltpremiere seines neuen Hits "Beweg Deinen Body", der exklusiv für Pfitzenmeier komponiert und produziert wurde. Bei der Präsentation waren die Gäste sofort begeistert und wippten bereits eifrig mit den flotten Rhythmen um die Wette. Wer kennt das nicht: Das Pensum der Arbeitswelt ist enorm hoch, die Anforderungen sind fast noch höher. Dazu kommen Familie und Freunde, die Zeit für sich beanspruchen – zurecht. Und zu guter Letzt natürlich auch der Freizeitstress, der in besonders hektischen Tagen nicht mehr positiv wirkt. Zeit ist dasZauberwort, Ausgleich ein anderes. Aber unser Körper wird bei all der Schnelllebigkeit zumeinst vergessen und bleibt auf der Strecke. Dabei ist es enorm wichtig zu verstehen, dass unser Körper und Geist ebenfalls eine Auszeit brauchen. Bei Pfitzenmeier bieten sich ungeahnte Möglichkeiten, unseren beiden Weggefährten genau diese zu bieten. Für den Körper findet man hier große Trainingsflächen und das riesige, abwechslungsreiche Kursangebot, so dass keine Wünsche offen bleiben. Hier wird aktiv und fachkompetent gegen krummes Sitzen, falsches Belasten und zu wenig Bewegung entgegengewirkt. Statt bloßem Muskeltraining mit Hanteln, ist das Angebot heutzutage vielseitiger geworden. Ein riesiger Trainingsbereich mit verschiedensten Geräten bietet hier für jedes Körperteil das richtige Training. Doch hier werden nicht nur die Trainierenden von ausgebildeten Trainern durch hochwertige Analysen und Profi-Tipps unterstützt, sondern auch Kinder betreut. In den über 1000 Kursen und Workouts, die in den Pfitzenmeier Premium Clubs und Resorts wöchentlich angeboten werden, wird jeder, der nicht so gerne alleine trainiert, fündig. Ob beliebte Klassiker wie Zumba und Bauch-Beine-Po oder erfrischende Exoten wie Bodega Moves und TRX - Pfitzenmeier bietet große Vielfalt in bester Qualität. 

Ein immer wichtiger werdender Trainingsbereich sind die AquaDomes, die großen Schwimmhallen der Premium Resorts, denn das Training im Wasser ist ein effektives Ganzkörpertraining mit hohem Spaßfaktor. Aufgrund des Widerstands im angenehm temperierten Nass wird der Aqua-Kurs einen Tick anstrengender, ohne dabei jedoch die Gesundheit zu gefährden. Da der Körper nur noch zehn Prozent des Eigengewichts wiegt, werden die Gelenke entlastet und gleichzeitig die Balance und Stabilisation durch die andauernden Wasser-Turbulenzen trainiert. Dazu kommt natürlich noch die Stärkung der Muskulatur, da ja gegen das Wasser gearbeitet wird. Das ist auch anstrengend,  aber es gibt noch weitere Vorteile des Wassertrainings: Die Haut und das Bindegewebe werden massiert und auch die Organe, insbesondere die Atmungsorgane profitieren von dem erhöhten Wasserdruck. 

Aber auch der Geist kommt nicht zu kurz: Im Saunabereich mit verschiedenen Aufgüssen kann man Wellness vom Feinsten genießen. Von Kräuter- über Salzsauna bis zum Klassiker, der Blockhaus-Sauna - in den Premium-Studios von Pfitzenmeier finden die Mitglieder beste Entspannung. Ganz nebenbei sind Saunaaufgüsse nicht nur für den Geist, sondern auch für die Gesundheit förderlich, denn Sie sind gut für die Atemwege und schwemmen dazu noch jede Menge Abfall aus dem Körper. In den Wellnessbereichen gibt es aber nicht nur die Saunen, und Wellness-Pools, sondern auch Freiluft-Terrassen, auf denen man ein paar ruhige Minuten verbringen kann. 

“Krafttanken” ist das Motto für die Mitglieder, die einen echten Mehrwert erhalten: “Wohlbefinden”, das sich auf die Lebensqualität auswirkt. Fitness, Wellness und Gesundheit bilden bei Pfitzenmeier eine Einheit. Ein Aufenthalt in einem der vielen Premium Clubs und Resorts ist wie ein Kurzurlaub für Körper und Geist. In den Oasen im stressigen Alltag kann man nicht nur seinem Körper etwas Gutes tun, sondern auch perfekt abschalten, sagen wir einfach, die Seele baumeln lassen....